.

SKIPORT OHNE SCHNEE DAS GANZE JAHR MIT GEOSKI

 

Tourismus in den Skigebieten erlebte einen positiven Wachstumstrend, was einmal einen positiven Effekt auf lokale Unternehmen der Tourismusbranche hatte, die Zahlen der Übernachtungen und Tagesgäste und damit die Umsätze sind allerdings stark rückläufig.

 

Der Grund: wenig oder kaum noch Schnee in den traditionellen Ski-Regionen der Alpen, in den Mittelgebirgen herrscht bereits Frust und Entsetzen, hier fällt kaum noch Schnee oder er bleibt nur noch für kurze Zeit liegen. Für den Tourismus eine Katastrophe.

 

Es gibt es heute Millionen Ski-Fans aber immer weniger Schnee. Das Vorhandensein einer ausreichenden Schneedecke ist eine grundlegende Voraussetzung für die Ausübung des Wintersports, die eine einzigartige Erfahrung und Spaß bieten.

 

W i n t e r - A k t i v i t ä t e n sind heute auf das Vorhandensein von Schnee in den Ski-Gebieten angewiesen. Der Klimawandel ist deutlich die Auswirkungen auf dem Schneefall mit der daraus folgenden Rückgang der Schneetage (Anzahl der Tage mit der Anwesenheit von befahrbarem Schnee auf dem Boden). Die Grafik aus Daten der ARPAV für die Stadt Cortina d‘Ampezzo (Italien) hilft uns zu verstehen, wie in einer relativ kurze Zeitspanne die Abnahme der Schneetage ganz deutlich ist (über 20 % weniger Schnee).

 

Die Wirtschaftsakteure sind mit der massiven Installation von Beschneiungsanlagen angetreten, von denen wir alle die Vorteile kennen: Man kann aber sicherlich nicht sagen kann, dass ihre Kosten unerheblich sind.

 

Eine Schneekanone hat einen Wasserverbrauch von 300 Litern / min und Stromverbrauch von 9 kWh.

 

IMMER WENIGER SCHNEE, SCHWIERIGKEITEN BEI DER PRAKTISCHEN UMSETZUNG WINTERSPORT

 

Die langsame, aber u n a u f h a l t s a m e Erderwärmung ist eine unbestreitbare Tatsache.

 

Mit einer Erhöhung der Temperatur steigt die Nullgradgrenze: dies führt zu einer Abnahme der Schneefälle, vor allem in den niedrigen und mittleren Gebirgen.
Viele Wintersportorte leiden unter dem Mangel an Schnee, die gravierende Auswirkungen auf wirtschaftlicher Ebene verursacht und sind gezwungen, ihre „Berufung.“ zu überdenken: die modernste und Avantgarde Anlagen verzögern die saisonalen Öffnungen, weil die W e t t e r b e d i n g u n g e n die Schneedecke nicht halten können.

 

 

DAS GEOSKI SYSTEM

 

GEOSKI ist der revolutionäre Kunststoffbelag für den Wintersport 365 Tage im Jahr. Das hohe technische Profil dieses Produkts ist das Ergebnis der erfolgreichen Synergie zwischen Forschung und Entwicklung. Dank der aktiven Zusammenarbeit zwischen Skilehrer und weltbekannten Profis hat Geoplast Geoski entwickelt. Geoski ist sehr effektiv und erreicht die gleiche Leistung und die gleichen Gefühle, die man auf echtem Schnee erhält.

 

Ein immer perfekter Skilauf, wie bei einer frisch gepflegten Schnee-Piste, bei jeder Temperatur oder Höhe, wartungsfrei: ein Genuss für Skifahrer, ein Traum für die Betreiber der Skipiste.

 

Wie in den Mittelgebirgen die touristischen Attraktionen wieder Einzug halten können:
Ob alpiner Skilauf oder Snowboard fahren, mit dem Tubing Reifen über die Tubingbahn rutschen oder Freestyle-Events, jetzt ist alles möglich.

 

Die teuren Schneekanonen können verkauft werden, die heimische Wirtschaft kann wieder kräftig profitieren.

 

 

 

 

 

FUNKTIONELLE EIGENSCHAFTEN

 

INNOVATIV

 

Das Tiefenwissen und die Erfahrung von Geoplast in der Welt der Kunststoffe, in Synergie mit dem technischen und praktischen Wissen von Experten im Skigebiet, haben die Schaffung eines einzigartigen Produkt seiner Art erlaubt.

 

Vom Produktdesign an die Form der einzelnen Borsten GEOSKI reproduziert die perfekte Schneedecke. Die Anzahl und Verteilung der Borsten sind nicht zufällig, sondern wurden sorgfältig untersucht, um das Gefühl von Glätte und Festigkeit von natürlichem Schnee zu reproduzieren. Die Möglichkeit, die gleichen Sportgeräte zu nutzen, ist ein klarer Vorteil der Aktivitäten im Winter.

 

 

WÄRMEAUSDEHNUNG

 

Dank der revolutionären Federbefestigung reagiert das Produkt optimal auf Wärmeausdehnung: auf diese Weise werden die einzelnen Elemente
miteinander befestigt ohne jegliche Änderung der Kunststoff Oberfläche. Dies ermöglicht es, eine homogene und kontinuierliche Oberfläche zu erhalten: die Abwesenheit von Unterbrechungen oder Hindernisse macht das Skifahren einfach und natürlich.

 

GEOSKI ermöglicht es, eine Skipiste perfekt zu erstellen, als ob sie gerade von der Pistenraupe vorbereitet worden ist und garantiert im Laufe der Zeit unverändert zu bleiben.

 

 

UMWELTFREUNDLICH

 

Geoplast verwendet immer große Aufmerksamkeit auf die Auswahl von u m w e l t f r e u n d l i c h e n Materialien und den Einsatz von Kunststoffen, die nicht schädlich für die Gesundheit der Menschen oder der Umwelt sind. Geoski verwendet die hochwertigsten Materialien, die in unterschiedlichen Anteilen kombiniert werden, um Beschädigungen jeglicher Art durch atmosphärische Erscheinungen zu verhindern.

 

Das Produkt GEOSKI wurde entwickelt, um sowohl in heißen und trockenen, als auch in kalten und nassen Bedingungen verwendet zu werden, unter Beibehaltung der elastischen Eigenschaften und Stärke. Die Pflege und Sorge für die Umwelt werden bei der Installation der künstlichen Schneedecke sichergestellt: Es werden nur spezielle  Kunststoff-Schrauben benötigt, ohne zusätzliche Intervention. Unter der Oberfläche Geoski wird eine Schutzschicht aus Vlies verlegt, die eine Trennung zwischen Geoski und Boden und einen korrekten Wasserablauf garantiert.

 

 

Die 5. Jahreszeit mit GEOSKI

 

GEOSKI ist die fünfte Jahreszeit: damit kann man 365 Tage im Jahr Skifahren genießen. Geoski überbrückt Zeiten aufgrund fehlendem Schnee oder hohen
Temperaturen während der Sommermonate: es handelt sich um einer echten Alternative zum Gletscherskilauf, der zunehmend durch die globale Erwärmung
bedroht ist.

Skifans können die Sonne beim Skifahren bis ins Tal genießen, ohne auf Wellen zu “surfen” oder nur morgens, bis der Schnee “hält”, Skifahren können. Anfänger werden nicht mehr vor Schneeklumpen stoppen müssen, sie werden immer eine perfekte Piste finden, wo sie ohne Angst erleben können.

 

 

TECHNISCHE DATEN

 

GRÖSSE 40,8 × 40,8 × H 2,7 cm

GEWICHT 5,8 kg/m2

MATERIAL HDPE (Polyethylen - hohe Dichte)

VERPACKUNGSMAßE 120 × 80 × 145 cm

 

 

DIESE PROFIS GEOSKI HABEN ES GETESTET.

 

Matteo NANA

 

War eine der Stärken der italienische Nationalmannschaft in den neunziger Jahren. In der WM hat es geschafft, zwei dritte Plätze (Alta Badia 1996, Beaver Creek 1999) zu gewinnen. Italienische Slalom-Meister (1999-2000), italienischer Meister im Riesenslalom (2000). F.I.S.I. Coach, Ausbilder und Nationale Promoter der Nordica Tecnica Group.

 

 

Mauro BERNARDI

 

Ich muss sagen, dass Geoplast ein optimales Produkt studiert hat, vor allem für die Tatsache, dass es es uns Behinderte ermöglicht, loslegen in einer nicht „feindlichen Umgebung“ Ski und völlig frei von architektonischen Barrieren. Wir können Selbständig sein, Spaß im Schnee haben, ohne Probleme mit der Kälte und Nässe.
Und mit Verletzungs-Risikofaktor: Null.

San Marino, August 2012

 

 

PRODUKTSORTIMENT

 

GS TOP - Skirennen- und Ausbildungspisten

GS START - Abfahrts- und Ankunftsgebiete von Seilbahnen und Schleppliften

GS FUN - Tubing, Snowboarden und alle Lösungen für Spaß

 

 

ostacon24@gmail.com
OSTACON Bodensysteme
Henning Boock
Naschendorfer Straße 20
23936
Naschendorf
Deutschland
googleeb66f295befc5fa0 (1).html