.

Schutzschicht unter Solaranlagen mit Regupol® resist solar AK

 

BSW bietet mit Regupol® resist solar AK ein speziell für die Installation von Fotovoltaikanlagen auf Flachdächern entwickeltes Programm von Schutzlagen an. Die Schutzschichten zeichnen sich durch äußerste Langlebigkeit sowie durch hohe mechanische Belastbarkeit aus. Eine große Auswahl von Produktvarianten gibt dem Anwender die Möglichkeit, für die verschiedenen Flachdachtypen und Solaranlagen die passende Schutzlage zu finden.

 

Regupol® resist solar AK gewährleistet Solaranlagen einen sicheren Stand durch hohe Reibbeiwerte und schützt gleichzeitig die Dachabdichtung vor Beschädigungen.

 

Regupol® resist solar AK ist in Standardformaten erhältlich oder wird in individuell auf die Konstruktion abgestimmten Sondermaßen angefertigt.

 

Regupol® resist solar AK ist geschützt durch das Deutsche Bundes Gebrauchsmuster (DBGM).

 

Regupol® resist solar AK ist in mehreren Varianten erhältlich:

 

 

Kaschierung der Unterseite mit einer Alu-Triplex-Folie

Sie verhindert Weichmachermigration zwischen nicht gummiverträglichen Abdichtungsfolien (z.B. Weich-PVC) und der Schutzschicht.

 

 

Flammhemmende Ausrüstung

Diese Variante gilt als „Harte Bedachung“, da sie das Dach gegen Flugfeuer, strahlende Wärme und Feuerwerkskörper schützt.

 

 

Selbstklebende Ausrüstung

 

Eine Klebebeschichtung als Montagehilfe fixiert die Schutzlage an den Standflächen der Solaranlagen und ermöglicht es,Regupol ® resist solar AK bereits
vor der Installation auf dem Dach an der Solaranlage anzubringen.

Diese Ausrüstungen können miteinander kombiniert werden und erzeugen damit ein breites Spektrum an Produktvarianten.

 

 

Anwendungsgebiete

 

Auf Abdichtungen von Flachdächern unter Solaranlagen und anderen Installationen.

 

 

Regupol® resist solar AK – technische Daten

 

Material

 

PUR-gebundenes Gummigranulat mit optionaler Brandschutzausrüstung und Unterseite mit Alu-Triplex-Folie kaschiert.

 

Maße Bahnen

10.000 × 1.250 × 6 mm
8.000 × 1.250 × 8 mm
6.000 × 1.250 × 10 mm
je 6 Rollen auf Europalette Konfektionsware in verschiedenen Längen, Dicken (bis 20 mm möglich), Breiten (ab 50 mm) auf Anfrage.

 

 

Flächengewicht

 

ca. 4,5 kg/m², bei 6 mm Dicke Kältebeständigkeit bis -40 °C

 

 

Wärmebeständigkeit

 

bis +90 °C

 

 

Zugfestigkeit der Alu-Triplex-Folie

 

bei Zugbelastung = 1,50 N/mm2, in Anlehnung an DIN EN ISO 1798

 

 

Reißdehnung des Regupol® Materials

 

= 30 %, in Anlehnung an DIN EN ISO 1798

 

 

Druckspannung

 

bei 25 % Verformung 0,70 N/mm², DIN EN ISO 3386/2

 

 

Elektromagnetische Abschirmung bei 1 GHz

 

ca. 35 dB max.

 

 

Weichmacherwanderung

 

Unterbleibt durch unterseitige Aluminiumkaschierung.

 

 

Gleitreibungskoeffizient (Haftreibung)

 

Kann auf Wunsch auf BSW-eigenem Prüfstand unter Laborbedingungen geprüft werden (unter Verwendung der individuellen Systemgewichte/Gestellkonstruktionen).

 

 

Brandverhalten

 

E nach DIN EN 13501-1

 

 

Schutzlage

 

nach DIN 18531

 

 

 

04503 701515
OSTACON Bodensysteme
Henning Boock
Naschendorfer Straße 20
23936
Upahl OT-Naschendorf
Deutschland
googleeb66f295befc5fa0 (1).html